100 Läufer - 100 Sieger
 
...2020 wieder in Suhl-Albrechts

!!! News !!!
30.06.2019 - es ist vollbracht. Trotz hochsommerlicher Temperaturen von über 30 Grad im Schatten um die Mittagszeit haben sich 90 wagemutige Athletinnen und Athleten auf den Weg gemacht den Gipfel des Schwarzen Kopfes zu erklimmen. Nur eine Sportlerin hat es nicht ins Ziel geschafft, weil sie vernünftigerweise freiwillig ausgestiegen ist ...
In einer super Zeit von 1:19:59 gewann der Ex-Suhler und ehemalige Albrechtser Ringer Paul Zänker.
Bei den Frauen gewann Kathrin Papst von Yawara Meiningen in 1:43:03.
Das sind eigentlich gute Halbmarathonzeiten und spiegeln das schwierige Profil der 16 Kilometer langen Strecke wieder....
Hier findet ihr alle Ergebnisse.

Home

 

 

der Trail

 

 

Leistungen

 

- ca. 16 km - 10 Meilen

- 323 m Höhendifferenz

  • höchster Punkt der Strecke: "Schwarzer Kopf" ca. 739 müNN
  • tiefster Punkt der Strecke: "Wet feet - bloody head" ca. 416 müNN

- 603 m Gesamtan- und -abstieg

- verschiedene natürliche und künstliche Hindernisse

  • Steilanstieg "Am Bock"
  • Steilanstieg "Rotwand"
  • Steilabstieg "Barney Geröllheimer"
  • Steilanstieg "Buchenhang"
  • Hohlweg "Halfpipe"
  • Steilanstieg zum Hundesportplatz "Malmesch Panorama view"
  • Hindernisparcours auf dem Hundesportplatz "Doggy style"
  • Hohlweg "Lengberg"
  • Hohlweg "Mutental"
  • Bachdurchquerung "Wet feet - bloody head"


- kostenlose Parkplätze an der Turnhalle "Am Bock"

- Dusch- und Umkleidemöglichkeiten in der Turnhalle

- mehrere Versorgungspunkte auf der Strecke und im Zielbereich

- Finisher-Medaille


 

 

klicken sie hier, um die Karte in einem größeren Fenster zu öffnen